Am Lebensende die Bilanz

Karriere und Luxus als Lebenszweck?
Nur schnöde Mensch gewesen? - Engstirnig, kurzsichtig, gedankenlos, bequem, gierig, genusssüchtig, maßlos, rücksichtslos, lernunwillig?

Nein! - sondern sich als Mensch bewußt weiter entwickelt zu haben und somit einen ganz individuellen, kleinen aber dafür wichtigen Teil zur Fortentwicklung unserer Menschwerdung - der Menschheit - beigetragen zu haben ist die erstrebenswerte, akzeptable Lebensbilanz eines Menschen.

Und du?

Lebensbilanz: So dacht' der Mensch in seinen alten Tagen:
Hab ich doch in meinem Leben, genug Lebenszeit auch der andern totgeschlagen.
(kdr)